Grüße aus Berlin…

… von der BMBF–Fachtagung KMU-innovativ IKT. Sarah Diefenbach und Kirstin Kohler präsentierten die Arbeiten des proTACT-Konsortiums und hatten viel Spaß bei Diskussionen und Austausch mit den Vertretern von KMU-innovativ-Projekten aus verschiedensten Bereichen. 

Experience Design Tools

Für die im Projekt entstandenen Experience Design Tools haben wir nun einen kleinen “Webshop”. Wer sich für unser Handbuch, das Bedürfnis- oder Interaktionsvokabularkartenset interessiert, schaue gern hier vorbei ;)

NordiCHI 2014, Helsinki

Kirstin Kohler und Eva Lenz präsentieren zwei Teilergebnisse aus proTACT auf der NordiCHI.

Wednesday 29.10.14 at 9.40 a.m. (Session: Touch) | Let’s compare prototypes for tangible systems: but how and why? by Kirstin Kohler and Thorsten Hochreuter 

Thursday 30.10.14 at 10.50 a.m. (Session: Models and Theory) | Aesthetics of Interaction – a literature synthesis by Eva Lenz, Sarah Diefenbach and Marc Hassenzahl 

Mensch&Computer 2014

Die Konferenz Mensch&Computer steht vor der Tür! Sarah Diefenbach und Eva Lenz präsentieren dieses Jahr ein Teilergebnis von proTACT in München.

Sonntag, 31.08.2014, 9 Uhr: Experience Design Tools: Ansätze zur Interaktionsgestaltung aus dem Blickwinkel psychologischer Bedürfnisse (Tutorial), Sarah Diefenbach, Eva Lenz, Marc Hassenzahl. Raum S001.

Wir freuen uns schon!

Schön war’s…!

Bild

Vortrag ‘Ästhetik der Interaktion’ auf der UIG Frühjahrstagung 2014

Am morgigen Mittwoch, 02.04. präsentiert Sarah Diefenbach unsere Arbeiten zu ‘Ästhetik der Interaktion – über das Zusammenspiel von Interaktions- und Erlebnisqualitäten‘ im Rahmen der UIG Frühjahrstagung 2014 zum Thema ‘Management of Emotions’ im Technoseum Mannheim. Weitere Vortragende sind u.a. Michael Burmester (HdM Stuttgart), Erik Winterberg (Elements of Art), Thorsten Wilhelm (eResult) und Anja Fiegler (FORMAT!).

SIGCHI 2013 Helsinki

Im Rahmen des SIGCHI Events 2013 ist Sarah Diefenbach nach Helsinki eingeladen worden. Das SIGCHI Event steht dieses Jahr unter dem Motto Engaging Interaction und Sarah hält am 19.09.2013 einen Vortrag zum Thema Ästhetik der Interaktion. Die bisherigen proTACT-Ergebnisse machen einen wichtigen Teil aus und deswegen sind wir schon gespannt auf das Feedback aus Finnland.

Außerdem stellt Sarah unsere Ergebnisse in einer Gastvorlesung am 20.09.2013 im Experience Design Studiengang an der Aalto University vor. Hier geht es zunächst um Experience Design allgemein, im Anschluss findet ein Workshop zum Thema Ästhetik der Interaktion statt.

Impressionen von der M&C ’13